Archiv der Kategorie: Fleisch

Ossobucco

Ein wunderbares Schmorgericht, dass besonders in die kalte Jahreszeit passt. Das Originalrezept stammt von Martina Meuth & Bernd Neuner-Duttenhofer (WDR-Kochen mit Martina & Moritz vom 7.9.2013 „Das schmeckt nach Ferien“). Ich habe es jedoch etwas abgewandelt. Zutaten für 4-6 Personen … Weiterlesen

Print Friendly
Veröffentlicht unter Kalb | Kommentare deaktiviert für Ossobucco

Rinderschmorbraten

Ich habe mich wieder einmal an diesen Klassiker gewagt. Mit diesem gepickten Rinderbraten kann man nichts falsch machen, wenn man sich sich genügend Zeit lässt. Durch die Marinade erhält man viel schmackhafte Soße, was das Schwabenherz erfreut! Zutaten für 4-6 … Weiterlesen

Print Friendly
Veröffentlicht unter Rind | Kommentare deaktiviert für Rinderschmorbraten

Fränkisches Schäufele

                Das Fränkische Schäufele ist ein Braten. Es stammt aus der Schweineschulter und wird komplett mit Knochen (Schulterblatt) und Fettschwarte zubereitet und serviert. Das Fleisch ist knusprig braun und richtig angerichtet, wirft die … Weiterlesen

Print Friendly
Veröffentlicht unter blog, Schwein | Kommentare deaktiviert für Fränkisches Schäufele

Phở – Vietnamesische Suppe

Phở (Aussprache etwa: „Fö“) ist eine traditionelle Suppe der vietnamesischen Küche. Man nimmt an, dass der Name Phở die vietnamesische Aussprache für das franz. Gericht Pot-au-feu ist (Wikipedia). Sie besteht aus einer kräftigen klaren Brühe, Reisnudeln und verschiedene Beilagen, wie … Weiterlesen

Print Friendly
Veröffentlicht unter blog, Ente, Suppen | Kommentare deaktiviert für Phở – Vietnamesische Suppe

Sülze

Eine gute Sülze mit Bratkartoffeln und einem Glas Bier gehört bei mir zu den Favoriten im Sommer. Im Bayerischen bekommt man diese „Delikatesse“ in jedem guten Wirtshaus. Leider wird sie aber häufig nicht mehr selbst hergestellt. Auch die Zutaten wurden … Weiterlesen

Print Friendly
Veröffentlicht unter Schwein | Kommentare deaktiviert für Sülze

Kalbshaxe

Zutaten Eine Kalbshaxe (lass Dir von Deinem Metzger nicht zuviel Häutelwerk außen abschneiden, das gehört einfach dazu) Möhren Knollensellerie Salbeiblätter Zwiebeln ev. Petersilienwurzel Knoblauch (nach Geschmack) Tomatenmark Pfeffer Salz etwas Weisswein Sonnenblumenöl oder Butaris Butter Zubereitung Leeren Bräter in den … Weiterlesen

Print Friendly
Veröffentlicht unter blog, Kalb | Kommentare deaktiviert für Kalbshaxe

Krautwickel

Zutaten 1 Kopf Filderkraut, möglichst nicht zu fest gewachsen 500 g Hackfleisch, gemischt 100 g Rauchfleisch, mit dem Hackfleisch beim Metzger durchlassen 2 Brötchen, eingeweicht 2 Zwiebeln, kleingeschnitten 2 Eier 1 Bund Petersilie, glattblättrig 100 g fetter Speck, in Streifen … Weiterlesen

Print Friendly
Veröffentlicht unter blog, Hackfleisch | Kommentare deaktiviert für Krautwickel

Königsberger Klopse

Zutaten 1 kg Hackfleisch, gemischt 200 g Rauchfleisch, zusammen mit Hackfleisch durch Fleischwolf lassen 3-4 Stück Brötchen, altbacken 6 Stück Sardellenfilets, mit Gabel zu Paste zerdrücken 2 Eier 2 Zwiebeln, klein gewürfelt Petersilie, kleingehackt Salz, Pfeffer, Muskatnuß Sud 1 L … Weiterlesen

Print Friendly
Veröffentlicht unter blog, Hackfleisch | Kommentare deaktiviert für Königsberger Klopse

Coq au Riesling

 Zutaten 1 Huhn, ca. 1 kg 4 Schalotten, fein hacken Petersilie Sonnenblumenöl, oder anderes 40 g Butter Pfeffer, schwarz aus der Mühle Muskatnuss, gerieben 1 Knoblauchzehe 1 Zweig Estragon oder 1 TL getrocknet Cognac Champignons Mehl Creme fraiche 1 Eigelb … Weiterlesen

Print Friendly
Veröffentlicht unter blog, Huhn | Kommentare deaktiviert für Coq au Riesling

Saltimbocca alla romana

Zutaten 400 g Kalbfleisch (Oberschale, Nuss oder Rücken), oder Schweinerücken 4 Scheiben luftgetrockneter Schinken (z.B. Parmaschinken) 4-6 Salbeiblätter, frisch Salz Pfeffer Butterschmalz zum Anbraten Für die Sauce 1 Glas Madeira, Marsala oder Vin Santo 1 EL Butter etwas Brühe od. … Weiterlesen

Print Friendly
Veröffentlicht unter blog, Kalb, Schwein | Kommentare deaktiviert für Saltimbocca alla romana