Über moffie

Willkommen auf meine Seite

Was für ein Name „Moffie“! Den habe ich von meiner niederländischen Frau Anneke verpasst bekommen. „Mof“ ist ein niederländisches Schimpfwort für die Deutschen. Ich habe aber immerhin die liebevoll gemeinte Niedlichkeitsform „Moffie“ erhalten.

Im Laufe der Zeit hat sich so Einiges angesammelt, dass ich Euch gerne zur Verfügung stellen möchte.

Dabei geht es in erster Linie um Kulinarisches.  Als Hobbykoch hat meine Familie über viele Jahre hinweg meine Kochkünste als Selbstverständlichkeit schätzen gelernt. Diese Erfahrung habe auch ich bei meiner Mutter gemacht, die für ihre Zeit sehr gut gekocht hat. Leider habe ich erst viel zu spät damit begonnen mir lieb gewordene Gerichte systematisch zu erfassen. Meine drei Kinder haben mich schon relativ früh gebeten typische Familiengerichte doch einfach mal aufzuschreiben. Im Laufe der Zeit habe ich diese eigenen Gerichte wie z.B. das legendäre Gemüsehuhn um weitere fremde Rezepte, die ich teilweise abgewandelt habe, erweitert. Auf diese Weise ist mein Familienkochbuch entstanden und wird laufend ergänzt. Meine Kinder, Freunde und Bekannte, die sicher das eine oder andere Gericht mit uns zusammen essen konnten haben nun jederzeit die Möglichkeit auf diese Rezepte zurückzugreifen. Ich hoffe Euch gefällt dieses kleine persönliche Kochbuch.

Als Hobby Historiker sammle ich alte Fotografien, Ansichtskarten oder Dokumente von Waldenbuch. Mehr darüber können Sie auf meiner Alt-Waldenbuch Seite lesen:

URL500

 

 

 

Gerne können Sie mit mir Kontakt aufnehmen.

Kontakt

Bitte schreiben Sie mir eine E-mail, wenn Sie Fragen haben. Ich werde Ihnen schnellstmöglich antworten.

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht

Bitte geben Sie den Code ein

captcha

Meine Website ist ein rein privates und nicht kommerzielles Projekt. Mit dieser Seite ist keinerlei Gewinnabsicht verbunden.

Ich bin erreichbar unter E-Mail:  w.haertel(at)moffie(dot)de
Mein Name und meine Adresse können hier erfragt werden.

Print Friendly

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.